P2P

Eine Peer-To-Peer-Verbindung (auch P2P) ist eine direkte Verbindung zwischen zwei Computern. Anders als bei der Client-Server-Architektur, die im Internet von Websites genutzt werden, liegt zwischen Computer und Server nichts- es ist eine direkte Verbindung.

In P2P-Netzwerken haben alle Computer die gleichen Rechte; sie können also sowohl Daten senden als auch empfangen. P2P-Netzwerke kommen zum Beispiel bei Sharing- oder LAN-Netzwerken zum Einsatz.