Datei-Explorer

Der Datei-Explorer (oder auch Explorer, Windows-Explorer) ist das Dateiverwaltungsprogramm, welches seit Jahren in Windows vorkommt. Mithilfe vom Explorer lassen sich Dateien finden, verschieben, editieren und ordnen.

Der Explorer ist ein fundamentaler Teil des Betriebssystems Windows, welches in jeder Version verbessert wird. Ferner basierte die erste Windows-Version im Grunde genommen auf einem Explorer, über welchen Programme gestartet wurden.

Auch andere Betriebssysteme greifen auf derartige grafische Dateiverwaltungssysteme zurück.