Arbeitsspeicher

Der Arbeitsspeicher (auch RAM) ist ein temporärer Zwischenspeicher für laufende Anwendungen. Er kann zum Beispiel flüchtige Programmteile oder auch damit verbundene Daten beinhalten. Der Arbeitsspeicher ermöglicht es den Computer Aufgaben schneller und effizienter bewältigen zu können.

Nach einem Neustart des Computers ist der Arbeitsspeicher (entgegengesetzt der Festplatte) geleert.

Generell gilt: Je höher die Speichergröße des Arbeitsspeichers, desto besser.