Top 10 Apps für den Chromecast

Mit dem Chromecast lassen sich mit den Play-Apps lediglich Musik, Bilder und Videos übertragen. Die besten zehn Apps für den HDMI-Stick aus dem Hause Google findest du in diesem Artikel. 

Der Funktionsumfang des Chromecasts ist zunächst stark eingeschränkt. Mit den passenden Apps jedoch kann der TV-Stick aus dem Hause Google mit massigen Funktionen nachgerüstet werden. Die zehn besten habe ich in diesem Artikel zusammengefasst.

 

Die besten Apps

Mit weiteren Apps lassen sich kleinere Spiele spielen, Diashows abfahren und noch vieles, vieles mehr. Mehr Apps findest du übrigens in der offiziellen Hilfe von Google.

 

GamingCast

Mithilfe der GamingCast App für einen Euro lassen sich 5 kleine Spiele spielen. Darunter finden sich klassiker wie Pong, Snake oder aber auch Tetris. Gesteuert wird das Spiel mithilfe eines GamePads über das Smartphone beziehungsweise Tablet. Das Spielfeld hingegen wird komplett auf den Fernseher übertragen.

-> Zum Download (1€)

 

Dayframe

Die kostenlose DayFrame App macht aus dem Fernseher einen digitalen Bilderrahmen mit wechselnden Fotos vom Smartphone. Weitere Funktionen können via In-App-Kauf dazugekauft werden.

-> Zum Download (kostenlos)

 

MediaThek Cast

Mit der MediaThek Cast App können die Bibliotheken der Öffentich-rechtlichen angesehen werden. So können Beiträge von ARD, ZDF und weiteren bequem auf den Fernseher übertragen werden.

-> Zum Download (kostenlos)

 

Watchever

Bei Watchever handelt es sich um einen Video-On-Demand Dienst. Er ermöglicht es, Filme und Serien auf Fernsehern, Smartphones, Tablets und PCs anzusehen. Der Dienst bietet einen gratis-Monat an. Danach kostet er 9€ pro Monat.

-> Zum Download (kostenlos)

 

AllCast

Mit AllCast können Bilder, Musik und Videos am Chromecast abgespielt werden. Generell können das die Play-Apps auch- die AllCast App jedoch bündelt diese in einer App. Praktischer geht’s nicht.

-> Zum Download (kostenlos)

 

MyCastScreen

Mit MyCastScreen ist es möglich, eine Google Now ähnliche Funktion nachzurüsten. So werden Feeds, das Wetter oder auch eine Karte angezeigt.

-> Zum Download (0,72€)

 

VEVO

Wer gerne Musikvideos mithilfe seines Chromecasts auf dem Fernseher sehen möchte, sollte sich mal die kostenlose VEVO-App ansehen. Zwar finden sich auch auf Youtube viele Musikvideos, diese sind jedoch oft in Deutschland gesperrt.

-> Zum Download (kostenlos)

 

Cast Store

Beim Cast Store handelt es sich um einen inoffiziellen Appstore, welcher nur Chromecast-Apps anzeigt. Ziemlich praktisch!

-> Zum Download (kostenlos)

 

Solid Explorer

Daten an den Chromecast senden- mit einem Plugin für den solid explorer kein Problem. Für die Nutzung muss sowohl die solid explorer App, als auch das dazugehörige PlugIn installiert sein. Eine Testversion der App ist vorhanden, danach kostet die App 1,52€.

-> Zum Download (kostenlos)

 

wake me up Cast

Mit wake me up Cast ist es möglich, seinen Fernseher zum Wecker zu rekrutieren. Sicherlich für den ein oder anderen interessant!

-> Zum Download (kostenlos)

 

Was sind deine liebsten Chromecast-Apps? Wenn du dir noch nicht sicher bist, ob der Chromecast das Richtige für dich ist, dann siehe dir doch mal den Test dazu an.

Keine Kommentare

Was denkst du darüber?