Magine TV im App-Test

Der erste kurze App-Test befasst sich mit der Magine TV App. Mithilfe dieser App ist es möglich, von überall aus auf einer großen Zahl an Geräten fernzusehen.

Wer gerne unterwegs Fernsehen gucken möchte, sollte  sich die kostenlose Magine TV App im Play Store bzw. im App Store von Apple ansehen. Die App erreicht im Play Store gerade einmal 4 Sterne aber wurde bereits nahezu 50.000 mal heruntergeladen.

Magine ist die Antwort auf den kostenpflichtigen Dienst „Zattoo“. Magine schaltet derzeit keinerlei Werbung- jedoch wird sich dort bald etwas ändern. Magine selbst gibt an, Fernsehen jederzeit und überall verfügbar machen zu wollen. Dafür ist Magine eine Kooperation mit den größen deutschen Fernsehsendern (ARD, ZDF, Sat1, RTL…) eingegangen.

 

Funktionen

In Deutschland sind alle relevanten Sender (von ARD über Sat.1 bis hin zu N24) bei Magine TV vertreten. Es ist möglich sowohl mit dem Handy/ Tablet als auch mit dem heimischen Computer und SmartTV fernzusehen- eine ausreichend schnelle Internetverbindung vorausgesetzt.

Des weiteren ist es möglich, sich das tägliche Programm in gut aufbereiteter Form anzusehen und zu planen.

 

Kritikpunkte

Zwischen all die positiven Aspekte sind mir jedoch auch einige negative Punkte aufgefallen; so ist der Dienst zum Beispiel teilweise etwas langsam. Zudem ist der Login über die App etwas langwierig und auch die Registrierung geht nicht einfach so von der Hand. Magine erwartet nämlich, dass man sein Konto auf der Website von Magine erstellt, per Klick auf einen Link in einer Mail aktiviert und sich anschließend dann in der App anmeldet. Dummerweise wird einem dies nicht gesagt- und so musste ich mir mehrfach eine wunderschöne Fehlermeldung bei dem Versuch ansehen, mich über die App zu registrieren.

Das Gute an der Sache

Ist die Registrierung jedoch geschafft, so kann man endlich Fernsehen auf all seinen Geräten und in guter Qualität genießen- auch wenn ich deutsches Fernsehen verabscheue. Das ist jedoch eine andere Sache 🙂

Wer per Wlan auf einem Smartphone oder Tablet streamt, erlebt ein wirklich brilliantes Bild. Hier gibt es nichts zu meckern. Auf einem großen Monitor ist die Qualität dann leider nur noch ein akzeptables „okay“. Mehr jedoch auch nicht.

Was denkst du darüber?